AllgemeinProvence

Côte d’Azur – Monaco

Nach 8 h kommen wir in Monaco an. Wie immer, erst Ausfahrt und den Blick auf die verrückte Stadt haben. Wie man auf so einem schmalen Stück Land so eng bauen kann? Das gibt es sonst nur recht wenig auf der Welt. Es ist gerade ein Tennis, irgendein Rennfahren und sehr viele dicke Auto’s rund um das Casino. Jede Menge Paparazzis und Möchtegernfotografen stehen überall am Strßenrand.

Wir besuchen trdaitionell die Altstadt auf dem Hügel und geniessen die Sonne. Eigentlich sollte es schechter sein, aber so ist es besser.

Nach 2 Stündchen gehts weiter nach Antibes zu unserer Wohnung.

[pe2-gallery album=“http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/114668893429347235215/albumid/6004464635019203569?alt=rss&hl=en_US&kind=photo“ ]