Allgemein

Mauro Giuliani, Tabulaturen Sammlung (Giuliani Tab)

Mauro_Giuliani

Mauro Giuliani (1781 bis 1829) war wohl eine der schillerndsten Gitarren Erscheinungen in der Klassik und angehenden Romantik. Er hat eine unmenge Werke komponiert, ist ein viel beachteter Virtuose gewesen und sein großen Werke wie die Gran Sonate, die Rossiniane, viele Variationenerke werden auch noch heute gespielt. Aber auch seine vielen Etüden und Übungsstücke finden noch heute  Anwendung.

Op. 150 Gran Sonata Eroica: Op. 119 1. Rossiniana Op. 61 Grand Ouverture
     

128px-Adobe_PDF_Icon.svg PDF Dateien


[wpfilebase tag=list id=53 tpl=data-table pagenav=1 /]


Guitar_Pro_icon GPX Dateien


[wpfilebase tag=list id=52 tpl=data-table pagenav=1 /]


 

Schreibe einen Kommentar