Wien

Stift Melk

Auf der Fahrt nach Wien kommen wir in Melk vorbei. Gigantisch, erzkatholisch und selbstverliebt. Schmuck, Prunk und viel viel Gold.

Es zählt zu den grössten Barockklostern überhaupt. Das Stift ist eigentlich ein Benediktinerkloster. Auf Wikipedia kann man viel nachlesen und Bilder ansehen.

[pe2-gallery album=“http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/114668893429347235215/albumid/6100035771681066481?alt=rss&hl=en_US&kind=photo“ ]

Schreibe einen Kommentar