Wenzel Matiegka Grand Sonate Nr. 1 Maestoso

Wenzel Matiegka (getauft 6. Juli 1773 – 19. Januar 1830) war ein böhmischer Komponist. Matiegka wurde in der Stadt Chotzen in einer abgelegenen Ecke von Böhmen (heute Tschechien) geboren. Dies war damals Teil der Habsburger Monarchie unter dem habsburgischen König Joseph II. Nach Abschluss seines musikalischen Studiums setzte er seine musikalische Ausbildung …

Weiter…