Portugal

Museu Calouste Gulbenkian

Gulbekian war ein Kunstsammler der Ende des 19. und bis Mitte des 20. Jahrhunderts in Porugal lebte. Er ist armenischer Herkunft und stammt aus einer türkischen wohlhabenden Familie. Er hatte die britische Staatsbürgerschaft und forschte insebsondere ingenieurmässig nach Öl und Ölvorkommen insbesondere im Nahen Osten. Irgendwie ein Weltbürger, der sein Vermögen dann in eine Stiftung in Portugal einbrachte. Das Museum stammt aus den 60. Jahren des vergangenen Jahrhunderts und ist gut bestückt. Gulbenikan sammelte irgendwie einfach alles und das ist dann auch im Museum ausgestellt.

DSCF7555_small DSCF7535_small DSCF7572_small DSCF7578_small DSCF7566_small