Kampanien

Abtei Cava de’ Tirreni

Am Nachmittag besuchen wir die Abtei Abtei Cava de’ Tirreni in der Nähe von Cava. Alles ist verschlossen und wir wollen schon wieder fahren da sehen wir neben der Pforte eine Dame sitzen, die uns anspricht und fragt ob wir Interesse haben die Abtei anzusehen. Wir kommen etwa ins Gespräch und die Dame sagt Sie würde uns gerne mitnehmen bei einer besonderen Besichtigung für eine private Gruppe, die demnächst beginnen soll. Wir freuen uns und gehen gerne mit. Die Gruppe ist riesig und wir werden gerne mit- ja sogar aufgenommen von vielen netten Italienern. Wir können alles sehen, was man sogar sonst eher nicht zu sehen bekommt. Am Schluß noch die Bibliothek und das Archiv. Der Mönch und Archivar teigt uns wertvolle Bücher und Dokumente. Die Bibliothek zählt wohl zu den Wichtigsten Bibliotheken in Italien! Am Schluß gibt es noch Kuchen, Prosecco und Limoncello. Alles sind sehr nett und freuen sich uns Einblick gegeben zu haben. Wunderbar nett und schön…das ist schon eine ganz besonderes Erlebnis gewesen!