Ghana: Mit dem Trotro durch Accra

IMG_0026

Nach 3 Tagen fast nur im Rehab fahren wir am Nachmittag nochmal in die Stadt und schauen uns ein paar „Sehenswürdigkeiten“ an. Ein paar Viertel in die man sonst nicht fahren soll sind auch dabei. Regierungsbezirk…Konsulate…Gericht…Kirche…Termitenhügel…Golfplatz…Reichenviertel…10 km durch die Stadt latschen…und kaputt in einer Bar sitzen…Cola schlürfen…Ghana Essen…Art Market…Trotro…Makola Market…Tema …

Weiter…

Ghana: Atimpoku

IMG_0403

Am Nachmittag schlendern wir über die Hauptstraße von Atimpoku. Was heißt Hauptstraße…? Eigentlich gibt es nur eine Straße in Atimpoku. An einem Ende geht es über die große Brücke über die Volta. Ansonsten gibt es einen großen Busbahnhof, der als Umsteige- und Einsteigestelle dient. Die Trotro’s kommen von Accra und …

Weiter…

Ghana: Akosombo Damm

IMG_0346

Von der Lodge geht es zu Fuß, mit Sammeltaxi zum Eingang / der Verwaltung des Damms. Hier muß man sich anmelden um den Damm zu besichtigen. Der Damm hat Ghana das Wasser, den Strom und vieles mehr gebracht. Kwame Nkrumah, der erste Präsident des Landes, hat das Projekt in den …

Weiter…

Ghana: Atimpoku

IMG_0326

Wir waren einen ganzen Tag unterwegs von Cape Coast nach Accra und dann gleich wieder weiter nach Atimpoku. Eigentlich ging in Accra alles gut und wir waren auch relativ früh nach Ho bzw. Atimpoku unterwegs. Aber der Verkehr aus Accra heraus war super dicht und wir kamen nur sehr langsam …

Weiter…

Ghana: Elmina

IMG_0273

Am Nachmittag fährt uns der Taxifahrer nach Elmina. Elmina ist eine total quirlige Fischerstadt mit einem großen Castle am Meer und einer weiteren Festung direkt landeinwärts auf einer Anhöhe. In der Stadt geht es fast nur um Fisch. Jeder trägt Fische durch die Gegend, kommt oder geht vom/zum Markt. Am …

Weiter…

Ghana: Krokodilfarm

IMG_0231

Nicht weit vom Kakum National Park auf der Rückfahrt nach Cape Coast liegt eine kleine Krokodilfarm. Eigentlich ist das ganze ein grosses Restaurant in bzw. auf einem kleinen Tümpel in dem ein paar Krokodile schwimmen. Wir haben ein kleines Lunch. Ein Haufen komische Typen (Weisse) hängen da rum und trinken …

Weiter…

Ghana: Kakum National Park

IMG_0178

Wir haben bei Baobab gefrühstückt. Ein Taxifahrer spricht uns an und macht einen guten Preis. Für 50 Cedi fährt er uns zum National Park und dann noch nach Elmina, einer Fischerstadt mit Castle nicht weit von Capa Coast. Nach ca. Stunde Fahrt durch die Vorstadt, Bananenplantagen und dann durch Dschungel …

Weiter…

Ghana: Fischer am Morgen

IMG_0130

Wir haben wunderbar geschlafen. Es war zwar heiss unter dem Moskitonetz aber irgendwie waren wir sehr sehr müde und dann geht das. Draussen sind wie immer in Ghana hunderte von Stimmen und unbekannte Geräusche. Vom Meer her kommt ein rhytmischer Gesang, der mich neugierig macht. Ich stehe aus und laufe …

Weiter…

Ghana: Cape Coast

IMG_0051

Wir fahren mit dem Trotro nach Cape Coast. Das dauert etwa 3 Stunden von Accra. Einen Film dazu kann man sich bei Youtube ansehen (http://www.youtube.com/watch?v=4z-HAgq2EZ4). In Cape Coast angekommen werden wir von jeder Menge Taxifahrern umringt. Alle wollen uns zum Castle bringen. Wir  fahren mit einem jedoch zum Oasis beach Resort. Dort …

Weiter…