Schwarzwald

Zuerst geht es nach Horb am Neckar. Da waren wir noch nicht im Städtle. Das macht aber auch nichts. Es ist sehr einsam am Sonntag. Die Gasse hoch durch die Altstadt ist sehr nett und die Stiftskirche Heilig Kreuz hat eine wunderschöne Orgel. Nach Freudenstadt fahren wir die B500 entlang …

Weiter…

Science City Reutlingen

Die ganze Stadt wird zu einer Ausstellungs- und Erlebnistour mit überdimensionierten Krabbeltieren, interaktiven Exponaten und Trucks mit Spiel- und Lernspielen. Viel Bionik, Insekten usw. Sehr schön gemacht, aber irgendwie schwierig zu erkunden, da man erst mal gar nicht weiss warum und wo es weitere Informationen , einen Leitfaden usw. gibt. …

Weiter…

Auf dem Hohenneuffen

Immer wieder ein schöner Ausflug. Wir stellen das Auto auf „halber Höhe“ nach dem Ortsausgang Neuffen ab und laufen entlang dem Bergrücken und es geht sanft bergauf. Am Schluss wird es richtig steil und ganz unvermittelt sind wir oben auf der Höhe. Noch kurz ein paar Meter und man steht …

Weiter…

Im Stuttgarter Süden

Der Süden ist oben auf den Fildern und ist wie die Fildergemeinden auch so ähnlich gegliedert. Viele kleine Dörfchen, die mittlerweile keine mehr sind. In Vaihingen  an der Uni steht ein Prototyp des Leichtbaus, der später vielerorts so ähnlich verbaut wurde. Das ist von Frei Otto, der der Miterfinder dieser …

Weiter…

Bad Teinach Zavelstein

In Zavelstein steht eine Stauferburg aus dem 13. Jahrhundert. Zavelstein hat sehr früh ein Stadtrecht bekommen und war lange die kleinste Stadt Deutschlands. Großes Hotel, schnuckelige schön sanierte Häuschen, Ruine, ganz viele Brunnen und die Ruine mit altem Turm. Ein Rundgang oder auch Mehrere sind durchaus möglich. Im Frühjahr ein …

Weiter…