Oslo: Schloss und Wachwechsel

Veröffentlicht Veröffentlicht in Norwegen

Das Schloss steht am Ende der Fußgängerzone, also genau auf einer Achse mit dem Bahnhof. Das Gelände steigt zum Schloss hin an und damit kann man das Schloss von überall in der Straße schon sehen. Damit ist es quasi irgendwie omnipräsent. Ansonsten gepflegt aber nicht gerade umwerfend und deutlich kleiner als in den anderen skandinavischen […]

Oslo: Rådhuset

Veröffentlicht Veröffentlicht in Norwegen

Das Rathaus von Oslo ist ein richtiges Wahrzeichen für Oslo geworden. Ziemlich verrückt, weil der Nachkriegsbau ziemlich in der Kritik stand wegen dem etwas sehr strengen Habitus und der Runenhaften Sprache, die an eine bestimmte frühere Zeit erinnert. Egal, es ist eine ziemlich geniale Architektur und es hat eine irre Dominanz im Stadtbild. [pe2-gallery album=“http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/114668893429347235215/albumid/6187949362790573761?alt=rss&hl=en_US&kind=photo“ […]

Oslo Stadtlauf

Veröffentlicht Veröffentlicht in Norwegen

Auch in Oslo erlaufen wir uns erst einmal die Stadt. Oben das relativ Neue Astrup Fearnley Museum of Modern Art. Es liegt am Ende der Halbinsel Tjuvholmen. Da entstand in den letzten Jahren eine kleine neu Stadt aus alten Fabriken und Hafenanlagen. Alles sehr modern und zum Teul auch außergewöhnlich moderne Architektur. Die Bilder sprechen ansonsten […]

Nobels Fredssenter: Malayla og Kailash

Veröffentlicht Veröffentlicht in Norwegen

Im Nobel Friedenszentrum werden alle Friedensnobelpreisträger gewürdigt. Die letzten Beiden, Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi, haben eine Sonderausstelung über Ihr Leben und Wirken. Es wird sehe ausführlich über den Stifter, die Preisverleihung und die Preisträger berichtet. Eine große Animation darüber mehr zu erfahren und mehr zu erkunden. Am Todestag von Nobel, dem 10. Dezember wird der Preis […]

Koster Inseln

Veröffentlicht Veröffentlicht in Schweden

Die Koster Inseln liegen vor Strömstad, sind Naturschutzgebiet aber trotzdem bewohnt. An den diesen Inseln vorgelagerten Inseln und Sandbänken gibt es wohl massiv Robben. Wir können die leider nicht sehen, da es da kein Tourischiff hin gibt. Das ist wahrscheinlich auch besser so. Uns so schippern wir mit gefühlt hunderten von Touris auf sie Inseln, […]

Strömstad

Veröffentlicht Veröffentlicht in Schweden

Strömstad liegt an der Westküste Schwedens kurz vor der norwegischen Grenze. Ein sehr schöner Badeort, in dem heute so richtig viel los ist. Es ist der letzte Tag der Ferien in Schweden und in Norwegen. Das merkt man. Wir haben ein kleines Cottage auf einem Campingplatz. Süßes Häuschen mit allem was man braucht. Nur die […]

Älgpark

Veröffentlicht Veröffentlicht in Schweden

Endlich ein Elchpark auf dem Weg… Wir natürlich sofort hin um nach dem vergeblichen Wunsch den Tieren in der Natur zu begegnen, wenigstens ein paar im Gehege. Leider kein Elch mit Geweih aber 3 Stück. Die haben wirklich lange und staksige Beine, fressen die Rinde vom Baum und sind ansonsten irgendwie recht eigentümlich. Eben Eche! […]

Siljan

Veröffentlicht Veröffentlicht in Schweden

Wir verweilen in der Nähe von Leksand. Das ist direkt am Siljan. Der Siljan ist der siebtgrößte See Schwedens. Er liegt in der schwedischen Provinz Dalarna. Rund um den See liegen einige Ortschaften, die nicht viel zu bieten haben. Aber Landschaft und und unberührte Natur gibt es im Überfluß. So läßt sich trefflich „entschleunigen“, gemütlich […]

Falun Kupfermine und Stadt

Veröffentlicht Veröffentlicht in Schweden

In der Kupfermine von Falun wurde über Jahrhunderte Kupfererz gewonnen. Ein Abfallprodukt davon war und ist Eisenoxid mit verschiedenen anderen Metallen. Dies wurde schon recht bald als Farbpigmente eingesetzt und mittlerweile hat sich das als Falunrot einen Namen gemacht. Die ganze Welt verbindet damit die roten schwedischen Häuser. Seinen Ursprung hatte es auch deshalb weil […]

Göteborg

Veröffentlicht Veröffentlicht in Schweden

Göteborg fängt ziemlich schlecht an. Es regnet in Strömen. Seit 2 Wochen das erste Mal. So ziemlich sch… Das tut dann der Stadt nicht wirklich gut, weil die Stadt eh so spröde ist. Wir machen mit dem Auto eine Stadtrundfahrt im Regen an der Fischhalle vorbei in das ein oder andere alte Arbeiterviertel und dann […]