Enrique Granados, Valses Poeticos

Einer der großen Erneuer der spanischen Musik. Granados ist Sohn eines Kubaners und einer Spanierin, wird in Spanien geboren und lernt früh Klavierspielen. Er komponierte vornehmlich Klaviermusik und Lieder. Seine orchestralen Werke sind eher unbekannt geblieben. Viele Klavierwerke wurden auf die Gitarre übertragen. Granados hat keine Originalwerke für Gitarre geschrieben, obwohl …

Weiter…

Alfred Cottin, Habanera

Alfred Cottin (* 21. Dezember 1863 in Paris; † 18. Januar 1923 ebenda) war ein französischer Gitarrist und Komponist. Über Cottins Leben ist wenig bekannt. Gemeinsam mit seinem Bruder Jules Cottin (1868–1922) studierte er Gitarre bei Jacques Bosch in Paris. Er komponierte einige Stücke und konzertierte in Paris. Er spielte …

Weiter…

Aleksander Gurilyov (1803-1858)

Aleksander L’vovich Gurilyov (Russisch: Александр Львович Гурилёв) (3. September 1803 – 11. September 1858) war ein Komponist, Pianist und Musiklehrer, der russischen Frühromantik. Er komponierte über zweihundert musikalische Stücke, die mit romantischen, sentimentalen Stimmungen und subtilen Lyriken geprägt waren. Hiemit hatte er in seiner Zeit großen Erfolg. Seine zahlreichen Stücke …

Weiter…