Grand Canyon South rim

2011-07-16_98

Durch Indianerland an verschiedenen Canyons vorbei, über den Colorado geht es an den South rim des Grand Canyon. Die Nordseite ist wegen Schnee gesperrt. Wir fahren gemütlich viele Meilen und kommen sehr sehr spät abends an. Das Licht ist famos und es ibt noch ein paar Bilder bis es dunkel …

Weiter…

Bryce Canyon

2011-07-16_67

Ein wunderbarer Nationalpark auf über 2000 m Höhe. Im Sommer glüht hier alles. Bei uns war es eine schöne Mischung aus Rot, Weiß und Grün. Sehr schön auch mit Schneeschuhen durch den Neuschnee zu stapfen und entlang der Trails zu wandern. Wir sind hinterher total ermattet. Es hat 5 Stunden …

Weiter…

Las Vegas

640px-Las_Vegas_strip

Für Las Vegas nehmen wir uns überhaupt keine Zeit. Vielleicht weil wir denken, dass wir sowieso mal wiederkommen. Aber eigentlich hatten wir überhaupt keine Lust auf den ganzen Käse. Spielhallen, Center, riesige Hotels usw. Nirgendwo haben wir dickere Menschen gesehen wie hier. Im Restaurant saß ein Paar die jeder für …

Weiter…

Death Valley

2011-07-16_27

Das „death valley“ ist ein erster magischer Anziehungspunkt für uns. Nach Schnee im Yosemite ist es im Death valley trotzdem nioch 25 bis 28 Grad warm. Wir sind natürlich vollkommen irritiert wegen dieser grossen Temperaturunterschiede. Auf dem Weg ins Tal läuft uns ein Coyote hinterher, der wohl meint wir hätten …

Weiter…

Yosemite

2011-06-26_28

Im Yosemite Nationalpark ist es ein wenig wie in den Schweizer Alpen. Zumindest kam es uns so vor, weil es gerade Winter ist und die Berge und Täler eine grosse Ähnlichkeit haben. El Capitan ist die wichtigste und bekannteste Erhebung. In der Hauptsache ein irrer Kletterfels mit einer Wandhöhe von …

Weiter…