Hessigheimer Felsengärten

Entlang dem Neckar von Hessigheim bis fast nach Besigheim ertreckt sich ein steiler Weinberg mit Felsen oben drauf. Entlang der Strasse sieht das alles ziemlich harmlos aus, wenn man aber zu Fuß den Felsengartenpfad entlang läuft erschließt sich der Felsengarten erst.

IMG_0071.jpgIMG_0074.jpgIMG_0078.jpg

Über eine kleinen Pfad kommt man in eine Schlucht zwischen Hang und den vorstehenden Felsen der ein beliebtes Klettereldorado ist.  Ziemlich beeindruckend und gar nicht erwartet ist die Schlucht sicherlich 20 m hoch, vielleicht auch mehr, und an manchen Stellen eher nur 1 m breit.

IMG_0084.jpgIMG_0087.jpgIMG_0090.jpgIMG_0094.jpgIMG_0096.jpgIMG_0098.jpgIMG_0100.jpgIMG_0102.jpg

Hier wird geklettert was das Zeug hält. Alleine heute sind hier sicherlich 50 oder auch mehr beim Klettern.

Wieder unten kann man in der Felsengartenkellerei Besigheim noch Wein oder auch anderes einkaufen. Wir nehmen noch einen Pack Secco mit. Die Flaschen und die Namen bder Weine sind ziemlich „italienisch“ getrimmt. Schmecken aber ziemlich lecker.

 

 

Kommentare sind geschlossen