Madonna del Sasso, Centovalli und Ascona

Eine kleine Rundfahrt im Tessin. Das Klösterchen liegt bübsch pber dem Lago Maggiore und hat etwas sehr Ruhiges, Das Centovalli ist ein schmales und reizvolles Tal in Richtung Italien. Viel Landschaft, wenig Zivilisation… und dann noch ein Abstecher nach Ascona. Ascona ist allerdings etwas entäuschend. Man stellt sich da irgendwie mehr Reiche und Möchtegern Reiche vor. Die Läden sind überschaubar und auch für die Schweiz eher im höchsten Niveau. Dort hat man sicherlich auch schon bewegtere Zeiten erlebt.

IMG_0077.jpgIMG_0078.jpgIMG_0079.jpgIMG_0084.jpgIMG_0088.jpgIMG_0089.jpgIMG_0090.jpgIMG_0094.jpgIMG_0095.jpgIMG_0096.jpgIMG_0098.jpgIMG_0100.jpgIMG_0101.jpgIMG_0105.jpgIMG_0112.jpgIMG_0114.jpgIMG_0115.jpg

 

Kommentare sind geschlossen