Tibidabo

Nordwestlich vom Zentrum erhabt sich ein 532 m hoher Berg, der Tibidabo. Der Tibidabo ist eines der meist besuchten Ausflugsziele der in Barcelona. Alleine schon Fahrt auf den Berg ist interessant, da man in vielen Serpentinen erst einmal quasi mitten in der Stadt den Berg hoch fahren muss. Oben angekommen ist alles …

Weiter…

Hafen Barcelona

Der Hafen von Barcelona ist in verschiedene Bereiche und Becken geteilt. Dicht an der Innenstadt liegen die Yachten und kleineren Schiffe. Etwas weiter entfernt ankern die großen Kreuzfahrtschiffe und drumherum entwickelt sich ein relativ großer Frachthafen. Vom Montjuic in den Hafen verläuft eine witzige Gondelbahn. Vom Berg verläuft die Bahn …

Weiter…

Poble Espanyol

Das Poble Espanyol (Spanisches Dorf) auf dem Montjuic, ist ein Überbleibsel von der Weltausstellung von 1929. Mehr als 100 Häuser nach historischen Vorbildern oder auch nachgeahmten Vorbildern stellen alle spanischen Regionen dar. Viele Künsteler haben an der Auswahl, der Gestaltung und Realisierung mitgewirkt. Auch heute sind an verschiedenen Stellen und …

Weiter…

Olympia Barcelona

Das Olympiagelände liegt oberhalb der Stadt auf einem Hügel (Montjuic). Das Stadion ist schon älter als die Olympiade von 1992. Es wurde 1929 bereits gebaut und für die Olympiade saniert, ergänzt, erweitert und … Unterhalb des Stadions befinden sich weitere Hallen und Sportanlagen, die zum Teil schon vor der Olympiade …

Weiter…

Jardí Botànic Marimurtra

In Blanes befindet sich ein wunderschöner botanischer Garten. Der Jardí Botànic Marimurtra. Der Garten wurde bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts angelegt und bis heute wid er sehr schön erweitert und gepflegt. Ein schönes Plätzchen haben sich die Damen und Herren dafür ausgesucht. Der Garten dient auch wissenschaftlichen …

Weiter…

Karfreitag in Girona

Auf der Suche nach einer richtigen Karfreitagsprozession landen wir in Girona. Eine vollkommen „untouristische“ Stadt mit einem wunderschönen Stadtkern, einer sehr urbanen Athmosphäre, vielen vielen Menschen auf der Straße, den Caffe’s und Tapas Bars. Da trifft ein mittelalterliches Spanien auf ein modernes Leben. Und an der Kathedrale wird die Prozession …

Weiter…

Am Abend am Hafen in Palamos

Nach einem ruhigen und gemütlichen Tag, wollen wir uns Fisch am Hafen von Palamos kaufen. Palamos ist nicht ganz so touristisch wie die Nahbarstädte an der Costa Brava mit einer etwas grösseren Fischereiflotte. Ab 17 Uhr werden die Fische in der Versteigerungshalle quasi vom Trawler runter verkauft. Einige Händler verkaufen dann in …

Weiter…

Sagrada Familia

Die Sagrada Familia ist eine der beeindruckensten Sehenswürdigkeiten und eines der berühmtesten Wahrzeichen von Barcelona. Die Kirche ist riesig, hat zwei Eingangsseiten und wird auch als „Kathedrale“ bezeichnet. Allerdings ist Barcelona kein Bischofssitz sodaß es keinen Grund für einen Dom oder einen Kathedrale gäbe. Am 7.11.2010 wurde die Sagrada Familia von Papst …

Weiter…