Palermo Oratorien

Herrn Serpotta auf der Spur. In drei Oratorien, die Gebetshäuser sind, kann man den barocken Stuckkünstler sehr gut bewundern. Ein genialer Stukkateur, der auch ausserhalb von Palermo in ganz Sizilien seine Spuren hinterlassen hat.

DSCF4404 DSCF4436 DSCF4440 DSCF4441

DSCF4396.JPGDSCF4397.JPGDSCF4398.JPGDSCF4399.JPGDSCF4400.JPGDSCF4401.JPGDSCF4402.JPGDSCF4403.JPGDSCF4404.JPGDSCF4405.JPGDSCF4406.JPGDSCF4407.JPGDSCF4408.JPGDSCF4409.JPGDSCF4410.JPGDSCF4411.JPGDSCF4412.JPGDSCF4413.JPGDSCF4414.JPGDSCF4415.JPGDSCF4416.JPGDSCF4417.JPGDSCF4418.JPGDSCF4419.JPGDSCF4420.JPGDSCF4421.JPGDSCF4422.JPGDSCF4423.JPGDSCF4424.JPGDSCF4425.JPGDSCF4426.JPGDSCF4427.JPGDSCF4428.JPGDSCF4429.JPGDSCF4430.JPGDSCF4434.JPGDSCF4435.JPGDSCF4436.JPGDSCF4437.JPGDSCF4438.JPGDSCF4439.JPGDSCF4440.JPGDSCF4441.JPGDSCF4442.JPGDSCF4443.JPGDSCF4444.JPGDSCF4445.JPG

 

Kommentare sind geschlossen