Barcelona / Costa Brava

Castell del Montgri

Heute legen wir einen ganz gemütlichen Tag ein. Wir hatten uns schon am ersten Tag vorgenommen die Festung auf dem Berg bei Toroella de Montgri zu erlaufen. Nach vielem Murren („Muss das denn sein“,“das ist doch nur ne olle Burg“) schaffen es doch ninauf. Oben ist davon nichts mehr zu hören. Irgendwie tut die Bewegung allen gut und das Wetter spielt auch mit. Die Festung selbst ist aus dem 13. Jahrhundert und angeblich seit der Zeit nicht genutzt und auch nicht verändert worden. Die Strenge der Festung und die einfache Gliederung des Bauwers ist der klassische Aufbau einer Kreuzzugsfestung. Dadurch und aufgrund Ihres Standortes ist die Burg sehr beeindruckend.

Man kann sich gut vorstellen, dass von hier oben eine gute Sicht ist und die Einnahme der Burg relativ schwierig sein dürfte.

[pe2-gallery class=“alignleft“ ] IMG_0001.jpgIMG_0003.jpgIMG_0005.jpgIMG_0045.jpgIMG_0047.jpgIMG_0052.jpgIMG_0056.jpgIMG_0064.jpgIMG_0070.jpgIMG_0072.jpgIMG_0075.jpgIMG_0076.jpgIMG_0079.jpg[/pe2-gallery]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.