Today’s TAB: Antonio Cano ( 1811 – 1897 ), Un Recuerdo

cano

Antonio Cano war und ist ein etwas unbekannterer Komponist. Er stand zeitlich zwischen Aguado und Tarrega. Er war wohl des Einen Schüler und des Anderen Lehrer. Es sind ein paar Stücke überliefert, die einen romantischen Charakter haben. Zum Teil etwas schwierig zu spielen, aber doch recht ergiebig.

Wie man der Zeichnung entnehmen kann spielt er auch mit einem Fußschemel! nett!

Cano Un Recuerdo 1 Introducion
Cano Un Recuerdo 1 Introducion
Cano_Un_Recuerdo_1 Introducion.pdf
323.6 KiB
158 Downloads
Details

Auf Youtube gibt es ein paar Stücke zum Anhören. Un recuerdo nur in einer etwas komischen Variante…das war mir zu doof das hier reinzuhängen.

 

Kommentare sind geschlossen