Death Valley

Das „death valley“ ist ein erster magischer Anziehungspunkt für uns. Nach Schnee im Yosemite ist es im Death valley trotzdem nioch 25 bis 28 Grad warm. Wir sind natürlich vollkommen irritiert wegen dieser grossen Temperaturunterschiede. Auf dem Weg ins Tal läuft uns ein Coyote hinterher, der wohl meint wir hätten etwas zu fressen für Ihn.

Im Valley selbst gibt es viele fantastische views und Sehenswürdigkeiten. Am Bekanntesten sind wohl Zabriskies Point, Dantes view oder auch der devils golf course.

2011-06-26_53.JPG 2011-06-26_56.JPG 2011-06-26_60.JPG 2011-06-26_61.JPG 2011-06-26_62.JPG 2011-06-26_65.JPG 2011-07-16_1.JPG 2011-07-16_2.JPG 2011-07-16_4.JPG 2011-07-16_6.JPG 2011-07-16_11.JPG 2011-07-16_18.JPG 2011-07-16_26.JPG 2011-07-16_29.JPG 2011-07-16_30.JPG

Kommentare sind geschlossen