Tag des Denkmals

Eine kleine Rundfahrt um Weil. In Holzgerlingen, Waldenbuch, Walddorf und Häslach gibt es nur Kirchen mit mehr oder minderer kultureller Bedeutung. Keine Bilder gibt es von verschiedenen Orten. In Orschel-Hagen gibt es die etwas in die Jahre gekommene und absurde Siedlung mit dem schönen Namen „Gartenstadt“. In der zum Teil romanischen Kirche in Wannweil erläutert […]

Jakob Bräckle in Böblingen

Seit heute gibt es eine interessante Ausstellung in der Städtischen Galerie in Böblingen. Wir sind bisher selten dort gewesen, aber diesmal lohnt sich ein Besuch. Jakob Bräckle stammt aus Biberach an der Riß und lebte die meiste Zeit dort. Dort starb er auch mit 90 Jahren. Er studierte an der Akademie in Stuttgart und kehrte […]

Welzheimer Wald und Murrhardt

Zuerst geht es an ein paar kleinen Schössern und Burgen vorbei. Dann geht es nach Murrhard. Wir spazieren das Hörschbachtal mit seinen Wasserfällen entlang. Es ist jedoch ziemlich glitschig und rutschig, sodass wir noch vor dem 2. Wasserfall umdrehen und lieber im Gasthaus Waldeck einkehren. Dort gibt es sehr leckeres Essen. Wir nehmen Reh und […]

Blumenmeer in Hüfingen und weitere kleine nette Orte

In Hüfingen findet Ende Mai jedes Jahr an Fronleichnam ein großes Blumenfest statt. Wir sind eher zufällig vorbei gekommen und waren überrascht wie groß und vielfältig die Bürger die Hauptstrasse zur großen Ausstellungsfläche für Blumenmosaike machen. Richtig toll.. Danach zieht ein Gewitter auf und wir kehren eher wieder um in Richtung Heimat. Nachdem es wieder […]

Stiftskirche in Tübingen

So richtig waren wir noch nie in der Stiftskirche, obwohl das gleich um die Ecke ist. Und wenn schon denn schon besteige ich an diesem schönem Herbsttag auch den Turm. Oben bietet sich ein wunderschöner Rundumblick über Tübingen. Einfach ein schönes Städtchen!

Calw

Wir sind ganz überrascht wieviel Fachwerk es hier gibt. Leider sind alle Läden zu, das Hesse Museum auch und auch sonst ist alles etwas beschaulich. Sicher ein hübsches Städtchen etwas abseits vielleicht, aber man hat ja auch alles was braucht. und ein paar mehr …  

Tübingen – Stadt, Stadtmuseum und botanischer Garten

Noch ist es sonnig, aber später soll es schlechter werden. Tübingen hat schon ein paar schöne Ecken und Häuser. Im Stadtmuseum besuche ich die Ausstellung über Lotte Reiniger, eine Scherenschnittkünstlerin, die auch Filme damit gemacht hat. Das ist schön aufbereitet und gut beschrieben. Auf dem Stadtfriedhof liegen ein paar ganz bekannte Leute wie Kurt Georg […]