Zum Inhalt springen

Leipzig

  • von

Ein kurzer Zwischenstop zwischen Weimar und Berlin. In Auerbachs Keller dinieren wir zu Silvester mit Kerzenscheinmenü, die 9. von Beethoven gibt es auf dem Marktplatz live übertragen aus dem Gewandhaus übertragen und Abends dann noch ein Orgelkonzert.

Die Innenstadt schreiten wir am Abend ab und stellen fest, dass es nett ist aber nicht unsere Stadt wäre.

Davor noch Asisis Kunst im Panometer (9/11) und das Völkerschlachtdenkmal.

Kunst und Kultur eben!

%d Bloggern gefällt das: