BauenGeschichteProjekte

Projekte bei Eye bee M in Sifi und BB

Nach dem Studium und einer Diplomarbeit im Hableiterwerk in Böblingen Hulb fiel mir nichts anderes ein als in dieser Firma anzufangen und für mich damals super spannende Projekte im Halbleiterumfeld zu machen. Gas- und Kälteversorgung gehörte schnell zu meinen Hauptaufgaben. Projekte gab es wie Sand am Meer in dieser Branche. Ständig wurde in der Produktion umgebaut und erweitert. In mehreren riesigen Fabrikgebäuden wurde produziert. Heute sind alle verschwunden…

Werksgelände BB-Hulb:

Oben linke Speicherchip-Herstellung, rechts daneben Mehrschichtkeramik, unten Mitte Kältezentrale, weiter untern Chemielager und Gasversorgung mit Luftzerleger, links Freifläche für weiteren Fabricator. Heute steht nix mehr davon und das Areal wird von Logistikern genutzt.

Die Kälteversorgung im Werk Hulb wurde erweitert, mehrere Prefab Gebäude errichtet, die 200 mm Waferproduktion aufgebaut (und danach auch bald abgebaut). Eine irre moderne Erweiterung mit einem supermodernen Fabricator wurde überlegt. Alles technisch super spannend. 1993 war es dann für mich vorbei.

Sicherlich die „kurzlebigsten“ Gebäude die ich kenne.

Eine Geschichte über den Standort gibt es hier.